Brautkleider von Tres Chic

Von der A-Linie bis zum Ballkleid: Tres Chic interpretiert klassischen Designs neu und erschafft so einzigartige Brautkleider. Im Jahr 1964 gründete Marinus Kuipers in einem kleinen Dorf in den Niederlanden sein Atelier für Brautkleider, heute gehört die holländische Brautmodenfirma zum großen europäischen Markt dazu. Stetige Qualität, klassische, zeitlose Looks und Brautkleider für eine breitgefächerte Zielgruppe – das ist Tres Chic.