Wir sind für Sie da! Rufen Sie an unter: 02173 - 250177

Die Geschichte des Hochzeitshaus Struck

Die Geschichte von Brautmoden Struck lässt sich bereits über 20 Jahre zurückverfolgen – folgen Sie uns auf eine kurze Reise von den Anfängen bis in die jüngste Gegenwart!

1992

Brautmoden Struck wurde gegründet. Auf 50m² wurden die ersten Bräute schon damals in persönlicher Atmosphäre kompetent und mit viel Spaß beraten.

1998

Aus Platzgründen zieht das Geschäft nach Langenfeld und bezieht dort eine Verkaufsfläche von 80 m². Dadurch konnte das Sortiment erweitert werden und es wurde möglich, die Braut von Kopf bis Fuß auszustatten.

2004

Aufgrund der großen Nachfrage, wurden die Verkaufsräume um eine eigene Herrenabteilung erweitert, in der sich jetzt auch der Bräutigam auf zusätzlichen 30 m² ausstatten konnte.

2009

Eröffnung einer zweiten Filiale in Langenfeld. Um der Nachfrage nach exklusiven Hochzeitsanzügen und Abendkleidern gerecht zu werden wurde Bräutigam- und Festmoden Struck eröffnet. Auf weiteren 80 m² war es uns nun möglich den Ansprüchen der Herren gerecht zu werden und keine Wünsche mehr offen zu lassen. Seitdem gehören wir auch bei der Herrenausstattung zu den Top-Adressen.

2014

Eröffnung Hochzeitshaus Struck. Nach zwei Jahren ausgiebiger und liebevoller Planung freuen wir uns Ihnen auf modernen und stilvollen 600 m² das gesamte Sortiment für die Hochzeit (Brautkleider, Anzüge, Abendkleider, Accessoires) wieder unter einem Dach anzubieten.

Dadurch werden wir unserem eigenen Anspruch, dem Kunden immer das Beste anbieten zu wollen noch gerechter und zwar nicht nur was den Platz angeht, sondern auch bei Service, Auswahl und Beratung!